|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Assistenzärztin/Assistenzarzt ...

 
 
 
 
 
 
 
 

| Agnes Karll Laatzen | GroSSburgwedel | Lehrte | Neustadt am RÜbenberge
| Nordstadt | Robert Koch Gehrden | SILOAH | Geriatrie Langenhagen
| Psychiatrie Langenhagen | Psychiatrie Wunstorf

Als ein Verbund von 10 Krankenhäusern in der Trägerschaft der Region Hannover sind wir einer der größten öffentlichen Klinikbetreiber Deutschlands. Jährlich versorgen wir rund 135.000 Patientinnen und Patienten stationär und mehr als 180.000 ambulant.

Von der Medizin und der Pflege schlagen wir eine Brücke direkt zu den Menschen: durch Nähe, Menschlichkeit und Dialog – heute und in Zukunft.

Im KRH Klinikum Robert Koch Gehrden bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt beste Perspektiven:

Assistenzärztin|Assistenzarzt

in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.

 

Die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für Viszeralchirurgie, die Basischirurgie und zwei Jahre Weiterbildungsermächtigung für die Gefäßchirurgie.

 

Das Klinikum Robert Koch Gehrden ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 359 Betten. Das akademische Lehrkrankenhaus der der Medizinischen Hochschule Hannover betreibt die Kliniken für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie und Hepatologie, Kardiologie mit Schwerpunkt Herz- und Gefäßkrankheiten und Internistische Intensivmedizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, Radiologie sowie Anästhesie und Intensivmedizin.

 

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral und Gefäßchirurgie betreibt zusammen mit der Medizinischen Klinik I ein Darmkrebs- und Pankreaskrebszentrum sowie ein Bauchzentrum. Zusammen mit der Radiologie und der Medizinischen Klinik II Kardiologie ein interdisziplinäres Gefäßzentrum. Darüber hinaus ist die Klinik Kompetenzzentrum für Schilddrüsen und Nebenschilddrüsenchirurgie.

 

Vor dem Hintergrund der stark ausgerichteten interdisziplinären Zusammenarbeit erwarten wir eine motivierte/-n Mitarbeiter/-in die/der Freude am kollegialen fachübergreifenden Arbeiten mit dem Ziel der allgemein- oder gefäßchirurgischen Facharztweiterbildung hat. Wir erwarten ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und die Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem gesamten therapeutischen Team unserer Klinik und allen Abteilungen des Klinikums.

 

Bei uns erwartet Sie ein kollegiales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Fort- und Weiterbildungsoptionen, einem Jobticket für den ÖPNV sowie einem durchdachten Arbeitsfähigkeitsmanagement.– schwerbehinderte Menschen berücksichtigen wir bei gleicher Eignung vorrangig. Die Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe I TV-Ärzte/VKA.

 

Für weitere Details steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. Martin Memming unter 05108/ 69 2801 zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

KRH KLINIKUM REGION HANNOVER
Personalmanagement
Frau Inga Klages
Stadionbrücke 6, 30459 Hannover
jobs@krh.eu