|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Chefarzt (m/w) für Anästhesiol...

 
 
 
 
 
 
 
 

Asklepios Klinik Wandsbek

Hamburg

Wir sind:
Unsere Klinik zählt zu den bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Hamburger Osten. Pro Jahr werden mehr als 50.000 Patienten stationär und ambulant behandelt. Wir gehören seit vielen Jahren zu den Krankenhäusern mit dem höchsten Notfallaufkommen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chefarzt (m/w) für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Notfallmedizin


Wir bieten:
Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Führungsaufgabe mit entsprechendem Gestaltungsspielraum. Auf Grund unseres Konzernnetzwerks tauschen Sie sich regelmäßig im Rahmen unserer Chefärztetreffen zwecks Sicherung des Informationsaustauschs und des Wissenstransfers aus.

  • Außertarifliche Vergütung
  • Abteilungsfortbildungsbudget
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung
  • Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände u.v.m.



Die Abteilung ist für die anästhesiologische und intensivmedizinische Betreuung der Patienten aller vorhandenen Fachgebiete verantwortlich. In den kommenden Monaten wird die Klinik zudem um die Fachgebiete Gefäßchirurgie, Plastische Chirurgie und Urologie erweitert, was eine weitere spannende Herausforderung für die zu übernehmende Abteilung darstellt.

In der Anästhesiologie werden jährlich ca. 9.000 Leistungen in allen Narkosetechniken erbracht. Es werden alle Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie in 9 neuen Operationssälen (Hightech-Hybrid-OP, Sectio-OP, 4K-Operationssäle) durchgeführt, welche die modernsten in Hamburg sind. Die interdisziplinäre Intensivstation verfügt 18 Betten. Der Abteilung ist durch die Feuerwehr Hamburg ein Notarzteinsatzfahrzeug zugeordnet. Dieses wird organisatorisch und ärztlich von der Abteilung geleitet. Die perioperative Schmerztherapie ist Bestandteil der Abteilung und wird durch Pain Nurses ergänzt.


Ihr Profil:


  • Eine hochqualifizierte Persönlichkeit mit Zusatzbezeichnung "spezielle Intensivmedizin , "Notfallmedizin und "Spezielle Schmerztherapie
  • Neben hervorragender medizinischer Qualifikation erwarten wir organisatorische Fähigkeiten
  • Sie zeichnen sich besonders durch Ihre Entscheidungs- und Teamfähigkeit aus
  • Gestaltungswille, Spaß am Ausbau einer modernen Klinik für Anästhesiologie / Intensivmedizin in einem wachsenden und zukunftsfähigen Klinikumfeld


Ihre Aufgaben:


  • Konsequente Weiterentwicklung der Abteilung
  • Sie treiben Veränderungsprozesse voran, insbesondere bei der Verbesserung organisatorischer Abläufe und bei der Leistungs- sowie Ressourcenverbrauchssteuerung
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Durchführung aller gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie unter der Anwendung aller modernen Narkosetechniken
  • Fachliche Begleitung bei der Einführung neuer Fachabteilungen




Kontakt:
Bei Fragen steht Ihnen gerne der Geschäftsführende Direktor der Asklepios Klinik Wandsbek, Herr Manfred Volmer, unter der Tel.-Nr.: 040/1818 83 2201 zur Verfügung.


Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins an:

Asklepios Klinik Wandsbek, Personalabteilung, Frau Imke Schönhagen, Alphonsstraße 14,
22043 Hamburg

oder per Email an i.schoenhagen@asklepios.com
oder über unser Online-Portal unter
https://www.asklepios.com/hamburg/wandsbek/unternehmen/bewerber/stellenangebote