|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Gesundheits- und Pflegewissens...

 
 
 
 
 
 
 
 
Die Pflegedirektorin des Universitätsklinikums möchte zur Sicherstellung einer evidenzbasierten Pflege sowie für eine hohe Pflegequalität und Patientenzu­frie­denheit eine effizient strukturierte Gesundheits- und Pflegeforschung aufbauen. Einen Schwerpunkt stellt dabei die interprofessionelle Forschung im Verbund mit Kooperationspartnern dar.

Klingt das nach der passenden neuen Herausforderung für Ihr Know-how und Ihre Talente? Dann verstärken Sie uns, unbefristet und in Vollzeit, als erfahrener

Gesundheits- und
Pflegewissenschaftler (w/m)

Darum geht es:

Sie konzipieren und realisieren eine schlüssige Basisstruktur zur Gesundheits- und Pflegeforschung – die Akquisition von Drittmitteln inbegriffen. | Die wissenschaftliche Fundierung von Handlungs- und Interventionsansätzen wissen wir bei Ihnen ebenso in guten Händen wie das Steuern und Auswerten empirischer Studien. | Wir vertrauen auf Sie, wenn es um das Identifizieren und Aufbereiten neuer Forschungsfelder geht – zudem analysieren Sie Projektanträge und bereiten routiniert Ausschreibungen vor. | Neben der Teilnahme an bzw. Leitung von interdisziplinären Arbeitsgruppen sind Sie in Gremien im Kontext der Pflegewissenschaft und Forschung vertreten. | Die Ergebnisse Ihrer Forschung präsentieren Sie souverän im Zuge von Fachvorträgen bzw. in Form von wissenschaftlichen Veröffentlichungen. | Nicht zuletzt helfen Sie uns bei der passgenauen Weiterentwicklung von Studiengängen der Carus Akademie und der Dresden International University.

Darauf kommt es an:

Studium der Pflege- oder Gesundheitswissenschaften (Diplom und/oder Master) | Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder der Altenpflege – einschließlich Berufspraxis als Pflegekraft | Idealerweise Erfahrung in der empirischen Pflege- und Versor­gungsforschung, im Aufbau von Forschungskompetenz sowie in der Akquise von Drittmitteln | Kenntnisse in der Planung, Betreuung und Leitung von Projekten sowie Arbeitsgruppen | Bereitschaft zur Übernahme von Lehreinheiten an der Carus Akademie des Universitätsklinikums Dresden und der Dresden International University | Routiniert in MS Office sowie Statistikprogrammen, sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Darauf können Sie sich verlassen:

Wir belohnen Ihren Einsatz mit einer leistungsgerechten Vergütung, einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge und flexiblen Arbeitszeiten – damit Job, Familie und Freizeit jetzt und auch in Zukunft in perfekter Balance sind. Dazu gehört natürlich auch, dass wir Ihnen bei der Kinderbetreuung unter die Arme greifen – durch Partnerschaften mit tollen Einrichtungen in direkter Nähe. An unserer Akademie erweitern wir Ihren Horizont und unser Gesundheitszentrum macht Sie fit für jede Herausforderung. Freuen Sie sich auf die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team mit großem Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen und der Möglichkeit zur Promotion. Last but not least wartet auch ein Jobticket für den ÖPNV im wunderschönen Dresden und seiner Umgebung auf Sie.

Nutzen Sie Ihre Chance, mit uns voranzukommen und bewerben Sie sich bis zum 31.07.2017 – am besten online unter Angabe der Kennziffer PER0117764 oder per Post inklusive eines frankierten Rückumschlags.

Ihr Kontakt für Rückfragen:

Frau Jana Luntz · T +49 351 458-3362 · pflegedirektion@uniklinikum-dresden.de
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
an der Technischen Universität Dresden
Fetscherstr. 74 · 01307 Dresden

Jetzt bewerben:
www.uniklinikum-
dresden.de/jobs