|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Mitarbeiter OP (w/m)

 
 
 
 
 
 
 
 

Asklepios Klinik Lindau GmbH

Lindau

Die Asklepios Klinik Lindau ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit rund 300 Beschäftigten und 110 Betten in den Abteilungen Allgemein-, Viszeral- und Thorax-Chirurgie mit Urologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenerkrankungen, Innere Medizin mit Akutgeriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, sowie Intensivmedizin. Die Abteilung Hals-Nasen-Ohrenheilkunde mit plastischer Chirurgie wird als Belegabteilung geführt. Eine radiologische Gemeinschaftspraxis ist am Haus ebenso angesiedelt wie eine nephrologische Praxis mit Dialysestation, eine urologische Praxis, eine orthopädische Praxis sowie ein Sanitätshaus. Jährlich versorgt die Klinik etwa 6.800 stationäre und 10.000 ambulante Patienten.

Mitarbeiter OP (w/m)


• Operationstechnischer Assistent (w/m) oder examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)
• Idealerweise mit abgeschlossener Fachweiterbildung für der Operationsdienst
• engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit
• fundierte EDV-Kenntnisse
• Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
• Organisationstalent
• sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
• Flexibilität und Belastbarkeit


Ihre Aufgabenschwerpunkte

• Einholen von relevanten Informationen für die bevorstehende Operation
• Vorbereitung des OP-Saales sowie des Sterilgutes
• Vorbereitung von notwendigen medizintechnischen Geräten, Lagerungsmaterialien und sonstigem Zubehör (z.B. Bleischürzen, Monitore, C-Bogen)
• Vorbereitungsmaßnahmen zur OP-Durchführung (z.B. Richten der Instrumentiertische, etc.)
• Lagerung und Vorbereitung des Patienten im OP-Saal
• Sterilitätskontrolle bei allen Sterilgütern
• Intraoperative Tätigkeiten ( z.B. Instrumentieren, Nachreichen der Sterilgüter, Versorgung der Präparate, Assistenz beim Durchleuchten, etc.)
• Identitätskontrolle der Patienten
• Auf- und Nachbereitung der OP-Säle
• Ggf. Einleitung und Durchführung von Notfallmaßnahmen
• Vorbereitung und Nachbereitung medizin-technischer Geräten sowie Wartungstätigkeiten nach Herstellervorgaben.
• Dokumentation, Kooperation und Kommunikation mit Ansprechpartnern
• Mitwirkung bei der Umsetzung, Einhaltung und Weiterentwicklung von QM-relevanten Aufgaben und Maßnahmen
• Mithilfe in der Notaufnahme und chirurgischen Ambulanz


• ein abwechslungsreiches, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
• ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima
• eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag VPKA (vergleichbar TVöD)
• Betriebliche Altersversorgung
• aktive Förderung bei internen und externen Weiterbildungen
• vielfältige Freizeitmöglichkeiten im Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz





Herr Benedikt Bentele
Pflegedienstleiter
Tel.: +49 (0) 8382 276 - 3000 b.bentele@asklepios.com