Ich will dabei sein

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 150 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegedienstleitung (w/m)

für den Arbeitgeber Asklepios Kliniken Schildautal Seesen am Standort Seesen
in Vollzeit / Teilzeit

Wir sind

ein überregionales Neurologisches Schwerpunkt-Klinikum mit Kliniken für Neurologie, Neurochirurgie, Neurologische Rehabilitation und Frührehabilitation, Innere Medizin und Intensivmedizin, Chirurgie und Gefäßchirurgie sowie Anästhesie/Intensivmedizin mit angegliedertem Zentrum für Radiologie und Kernspintomographie (inkl. Angiographie, Spiral-CT, MRT, f-MRT, Kardio-MRT) mit über 500 Betten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Planung, Organisation und Sicherstellung einer hoch qualifizierten, umfassenden und patientenorientierten Pflege auf dem Niveau aktueller pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Eigenverantwortliche fachliche Leitung des gesamten Pflegedienstes, sowie der Funktionsdienste für OP und Anästhesie einschließlich der Krankenpflegeschüler und Praktikanten
  • Mitgestaltung der strategischen und zielorientierten Entwicklung des Krankenhauses
  • Erarbeitung und Umsetzung von Pflegekonzepten für verschiedene Patientengruppen in Anlehnung an das Leitbild des Krankenhauses und der Pflege
  • Sicherstellung der Fort- und Weiterbildung
  • Optimierung von Arbeitsabläufen, Dienstzeitmodellen und Organisationsformen sowie der Pflegedokumentation

Ihr Profil

  • Examen in der Alten- oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • abgeschlossenes Studium Pflegemanagement
  • Leitungserfahrung wünschenswert (2-3 Jahre)
  • Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Fachliche Kompetenz, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsfähigkeit

Wir bieten

  • Einen anspruchsvollen Aufgabenbereich, der eine hohes Maß an Engagement voraussetzt
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Dienstwagen
  • Individuelle Leistungen nach Absprache

Bewerben Sie sich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Kontakt

Ihre schriftlichen Bewerbungen richten Sie bitte an:

Asklepios Kliniken Schildautal
z.Hd. Herrn Stefan Menzel, Geschäftsführung
Karl-Herold-Str. 1, D-38723 Seesen
Telefon: (0 53 81)74-13 83
E-Mail: gsfsekretariat.seesen@asklepios.com

Seite teilen: